Samstag, 25. Januar 2014

SIA Compaqpeat aus Lettland … for more professionality

Die Firma Compaqpeat aus dem Baltikum ist unser Produzent für Torf und Substrate direkt aus Lettland. Lieferbar sind Big Bales mit 5-6 m³ Inhalt. Compaqpeat besitzt in der Nähe des Produktionsstandortes an der Ostküste Lettlands rund 1000 ha eigener Torf – Abbauflächen mit erstklassigem Torf.

Insgesamt kann auf 1500 ha Torffelder zurückgegriffen werden. Momentan werden Substrate in 45 verschiedene Länder weltweit exportiert. Die Baltischen Weißtorfe sind für ihre besonders gute Struktur und ihre Eignung als Rohstoff zur Herstellung von Substraten bekannt. So versteht Compaqpeat Substrat Stabilität in zweierlei Hinsicht – chemisch und physikalisch.

Physikalische Stabilität ist garantiert durch die hervorragenden Rohstoffe zur Substratproduktion. Vor allem die Verwendung eigener Sodenweißtorfe bringt eine enorme Strukturstabillität in die Compaqpeat-Substrate. Dies garantiert dem Kultivateur auch bei längerer Kulturzeit immer einen passenden Luft – und Wasserhaushalt. Chemische Stabilität erhalten die Substrate von Compaqpeat vor allem durch den Einsatz des hochwertigen Tons vom schwedischen Hersteller Bara. Dort wird nach Compaqpeat-Vorgaben ein Ton spezifiziert, der ganz enorm zur pH-Stabilität im Substrat beiträgt. Die abpuffernden Eigenschaften dieses hochreinen Tons sind anderen Tonen weit überlegen.

Die Produkte von Compaqpeat sind besonders für unsere Zierpflanzen – Produktionsbetriebe, Baumschulen und Staudengärtnereien geeignet.